SEEMANNSGARN

ELBSTYLE.DE
Gutenbergring 69a
D-22848 Norderstedt

(Nord 53° 39' 30,557" | Ost 9° 58' 58.721")

talkto_
040-51 90 70 02
talkto_
040-41 00 81 84
faxto_
040-51 90 70 03
mailto_
surfto_
http://www.elbstyle.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §5 des Telemediengesetzes:
Björn Busch

Umsatzsteuer Identifikationsnummer: DE239479068

Haftungsausschluss für das Webangebot

ELBSTYLE.DE ist bemüht, das Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen.

ELBSTYLE.DE übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der im Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Copyright

Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung sowie einzelnen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt.

Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behält sich ELBSTYLE.DE vor.

Externe Verweise und Links

Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir haben auf unseren Seiten Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht dem Einflussbereich von ELBSTYLE.DE unterliegen. Für alle diese Links gilt:

"ELBSTYLE.DE hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. ELBSTYLE.DE distanziert sich daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten von ELBSTYLE.DE auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde."

Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (E-Mailadresse, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. ELBSTYLE.DE erklärt ausdrücklich, dass sie diese Daten nicht an Dritte weitergibt.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommensüber den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie daraufhin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websiteauszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hiaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes von ELBSTYLE.DE. Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

von ELBSTYLE.DE
Gutenbergring 69a
22848 Norderstedt (nachfolgend ELBSTYLE)

1. Allgemeines

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge mit ELBSTYLE; abweichende AGB der nationalen Vertragspartner werden nicht Vertragsbestandteil. Abmachungen, die diese Bedingungen abändern, erweitern oder aufheben, sind nur gültig, wenn es sich um eine von ELBSTYLE schriftlich bestätigte Abmachung handelt.

2. Geltungsbereich

Leistungen erbringt ELBSTYLE lediglich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. ELBSTYLE ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Die Ankündigung erfolgt in der Regel durch Veröffentlichung im Internet unter www.ELBSTYLE.DE Widerspricht der Kunde den geänderten oder ergänzten Bedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach deren Veröffentlichung im Internet, so werden die geänderten oder ergänzenden Bedingungen wirksam. Widerspricht der Kunde fristgemäß, so ist ELBSTYLE berechtigt, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die geänderten oder ergänzenden Geschäftsbedingungen in Kraft treten sollen.

3. Eigentumsvorbehalt

Die zur Verfügung gestellten Leistungen bleiben bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum von ELBSTYLE. Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, kann ELBSTYLE, unbeschadet sonstiger Rechte, die gelieferten Leistungen zur Sicherung seiner Rechte zurücknehmen, wenn er dies dem Kunden angekündigt und ihm eine angemessene Nachfrist gesetzt hat.

4. Vertrag, Kündigung

Mit einer schriftlichen Bestätigung eines Auftrags kommt ein Vertrag zwischen ELBSTYLE und dem Kunden zustande, sofern der Auftragsbestätigung nicht innerhalb von 7 Tagen widersprochen wurde. Nach Annahme des Auftrages erhält der Kunde einen unverbindlichen, kostenlosen Probeentwurf. Der Kunde hat das Recht, ohne für ihn entstehende Kosten diesen Entwurf abzulehnen bzw. einen neuen Entwurf zu verlangen, jedoch nicht mehr als einen weiteren Entwurf. Sollte der Kunde mit einem Probeentwurf einverstanden sein, so kommt ein Vertrag zur Erfüllung der Leistung zustande, von dem der Kunden jederzeit zurücktreten kann. Sollte der Kunde nach Zustandekommen des Vertrages von diesem zurücktreten, so ist er verpflichtet, alle ELBSTYLE entstandenen Kosten zu erstatten. Nach Fertigstellung des Auftrages folgt eine dem Kunden ausgestellt Rechnung, die nur für die einmalige Erstellung einer Website ist. Für jegliche weitere Leistungen muss ein neuer Vertrag abgeschlossen werden. Eine Ausnahme stellt ggf. die jährliche Rechnung über die Hosting-Kosten dar. Ein Vertragsverhältnis kann beiderseits zum Ende des Kalendermonats ohne Angaben von Gründen gekündigt werden. Kündigungen müssen schriftlich auf dem Postweg oder per Fax erfolgen. Eine Kündigung per E-Mail ist nicht möglich. Wenn ELBSTYLE 10 Tage vor Ablauf des Monats keine Kündigung vorliegt, verlängert sich der Vertrag jeweils um einen Monat.

5. Betreuungsvertrag

Es kann ein Vertrag über die Betreuung einer bestehenden Website abgeschlossen werden, dieser beinhaltet die bei Bedarf anfallende Pflege der Website inklusiv aller Unterseiten. Bedarf besteht, wenn der Kunde Änderungen oder Aktualisierungen an der Website wünscht oder die Funktionalität beeinträchtigt ist (z. B. defekter Link oder nicht funktionierendes Forum) und von ELBSTYLE dies behoben werden kann. Nicht Bestandteil des Vertrages ist ein sog. Relaunch der Website, d. h. die komplette Neugestaltung. Die Änderung des Grundlayouts und der Struktur der genannten Website kann jederzeit gegen Bezahlung in Auftrag gegeben werden. ELBSTYLE verpflichtet sich, Änderungen oder Aktualisierungen schnellstmöglich durchzuführen. Dies beinhaltet, dass im Falle von Krankheit, Urlaub oder sonstigen nicht vorhersehbaren Ereignissen ELBSTYLE berechtigt ist, keine Änderungen oder Aktualisierungen durchzuführen.

6. Preise, Zahlungsbedingungen

Zur Berechnung gelangen die am Tage der Bestellung gültigen Preise. ELBSTYLE ist berechtigt, jederzeit nach schriftlicher Vorankündigung mit einer Frist von vier Wochen die Preise zu ändern. Die Rechnungsstellung erfolgt in der Regel mit Erbringung der Leistung. Die Zahlung erfolgt grundsätzlich per Lastschrift oder Überweisung und ist grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig. Bei Abschluss eines Vertrages zur Betreuung einer Website werden die monatlichen Zahlungen in der Regel per Lastschrift eingelöst. Als maßgebend gelten die Zahlungseingangstage. Bei Zahlungsverzug ist ELBSTYLE zur Berechnung banküblicher Zinsen berechtigt. Bei Zahlungsverzug werden sofort alle noch offenen Rechnungen fällig. Ist der Kunde mit seinen Verpflichtungen im Rückstand, so ist ELBSTYLE berechtigt, die entsprechende Internet-Präsenz bis zum Eingang des offenen Betrages zu sperren, oder den Vertrag fristlos zu kündigen und dem Kunden die dadurch entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen sowie einen evtl. Schadensersatz geltend zu machen. Mit der Fertigstellung des Kundenauftrages erhält der Kunde eine Rechnung über die erhaltene Leistung. Diese ist, wie oben erwähnt, innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum zu zahlen. (als maßgeblich gilt das Datum des Zahlungseingangs.) Die erbrachte Leistung bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ELBSTYLE. Sollte der Kunde in Zahlungsverzug kommen, so ist ELBSTYLE berechtigt, die erbrachte Leistung nach Ankündigung zurückzunehmen, und nicht rechtlich geschützte Elemente, die von ELBSTYLE erstellt worden sind, für andere Kundenaufträge zu verwenden. Der Kunde erhält von ELBSTYLE eine Auftragsbestätigung, die sämtliche Leistungen und Preise enthält. Diese Leistungen und Preise werden von ELBSTYLE eingehalten. Sollte der Kunde nachträgliche Ergänzungswünsche anmelden, so kann ELBSTYLE dem Kunden eine neue Auftragsbestätigung zukommen lassen, die dann maßgebend ist.

7. Datensicherheit, Haftungsausschluss

Soweit Daten an ELBSTYLE oder auf den entsprechenden Server - gleich in welcher Form - übermittelt werden, stellt der Kunde Sicherheitskopien dieser Daten her. Der Kunde ist für Sicherheitskopien seiner Daten selbst verantwortlich. ELBSTYLE ist nicht verpflichtet, Sicherheitskopien von Fremddaten herzustellen. Für den Fall eines Datenverlustes ist der Kunde verpflichtet, die betreffenden Datenbestände nochmalig unentgeltlich zu übermitteln. Dem Kunden ist bekannt, dass für alle Teilnehmer im Bereich des Übertragungsweges die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten abzuhören. Dieses Risiko nimmt der Kunde ausdrücklich in Kauf. Der Kunde erhält ggf. nach Vereinbarung zur Pflege seines Angebotes ein Passwort. Er ist verpflichtet, dieses äußerst vertraulich zu behandeln, und haftet für jeden Missbrauch, der aus einer eventuell unberechtigten Verwendung des Passwortes folgt. ELBSTYLE haftet nicht für Verletzungen der Vertraulichkeit von E-Mail-Nachrichten oder anders übermittelten Informationen. Bei der eingesetzten Hard- und Software handelt sich um Computertechnik; deshalb kann nach dem heutigen Stand der Technik keine Garantie auf ständige Erreichbarkeit des Servers gegeben werden. Für eventuell entstehende Schäden jeglicher Art durch Serverausfall oder durch Angriffe auf Webseiten durch sog. "Hacker" übernimmt ELBSTYLE keine Haftung. Im Rahmen eines Betreuungsvertrages verpflichtet sich ELBSTYLE, Änderungen schnellstmöglich durchzuführen; sollte es ELBSTYLE nicht möglich sein, sei es durch Krankheit oder Urlaub, dieser Verpflichtung nachzukommen, hafte ELBSTYLE nicht für dadurch entstandene Schäden.

8. Inhalte der Webseiten - Sperrung bei Missbrauch, Nutzung

Mit der Übermittlung von Daten (an ELBSTYLE direkt oder einen vereinbarten Server) stellt der Kunde ELBSTYLE von jeglicher Haftung für den Inhalt frei und versichert ausdrücklich, kein Material zu übermitteln, welches Dritte in Ihrer Ehre verletzt, andere Personen oder Personengruppen verunglimpft oder beleidigt. Weiterhin versichert der Kunde ausdrücklich, keine Inhalte oder Daten zu veröffentlichen, die gegen geltendes Recht der BRD verstoßen, erotischen Inhalts sind oder sog. "hacking" fördern. Der Kunde erklärt sich bereits jetzt damit einverstanden, dass ELBSTYLE den Zugriff auf Daten für den Fall sperren kann, wenn Ansprüche Dritter auf Unterlassung erhoben werden oder der Kunde womöglich nicht zweifelsfrei Rechtsinhaber der veröffentlichten Dokumente oder Dateien ist. Für den Fall, dass der Kunde Inhalte veröffentlicht, die geeignet sind, Dritte in ihrer Ehre zu verletzen, andere Personen oder Personengruppen zu verunglimpfen oder zu beleidigen, mit erotischem Inhalt sind oder sogar gegen geltendes Recht der BRD verstoßen, ist ELBSTYLE berechtigt, sofort den gesamten Inhalt des Angebots zu sperren, auch wenn ein tatsächlicher Rechtsanspruch eventuell nicht gegeben sein sollte. Dem Kunden ist es überlassen, den Beweis für die tatsächliche Unbedenklichkeit der Inhalte darzubringen. Ist dieser zweifelsfrei erbracht, wird das Angebot wieder freigegeben. Der Kunde stellt ELBSTYLE von allen rechtlichen Ansprüchen frei. Sollten Teile der erbrachten Leistungen Dritte in ihrer Ehre verletzen, die rechte Dritter verletzen, pornographischen bzw. erotischen Inhalts sein oder gegen in Deutschland oder dem Ursprungsland des Kunden geltendes Recht verstoßen, so ist der Kunde hierfür allein verantwortlich. ELBSTYLE ist nicht verpflichtet, die erbrachten Leistungen auf die genannten Punkte zu überprüfen. Dies gilt auch, wenn das Eigentumsverhältnis noch bei ELBSTYLE liegt.

9. Außerordentliche Kündigung

Für den Fall, dass der Kunde Inhalte veröffentlicht bzw. veröffentlichen will, die geeignet sind, Dritte in Ihrer Ehre zu verletzen, andere Personen oder Personengruppen zu verunglimpfen oder zu beleidigen, mit erotischem Inhalt sind, sog. 'hacking' fördern oder sogar gegen geltendes Recht verstoßen, ist ELBSTYLE berechtigt, diesen Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

10. Domain-Namen

Domainnamen werden durch von ELBSTYLE beauftragte Partner bei dem jeweiligen NIC registriert. Der Kunde kann von einer tatsächlichen Verfügbarkeit und Zuteilung des Domainnamens erst ausgehen, wenn diese durch den jeweiligen NIC bestätigt wird. Jegliche Haftung und Gewährleistung für die Zuteilung der bestellten Domainnamen seitens von ELBSTYLE ist ausgeschlossen.

11. Markenrechtlicher Schutz des Domainnamens

Der Kunde versichert, dass nach seinem besten Wissen durch Bestellung des Domainnamens und ggf. die Ladung seiner Inhalte ins Internet keine Rechte Dritter verletzt und keine gesetzwidrigen Zwecke verfolgt werden. Der Kunde erkennt an, dass er für die Wahl des Domainnamens allein verantwortlich ist und erklärt sich bereit, ELBSTYLE von sämtlichen Schadensersatzansprüchen Dritter im Zusammenhang mit der Domainnamensregistrierung bzw. Konnektierung freizustellen. Für den Fall, dass Dritte Rechte am Domainnamen geltend machen, behält sich ELBSTYLE vor, den betreffenden Domainnamen bis zur gerichtlichen Klärung der Streitfrage zu sperren.

12. Pflege der Seiten, Zugangsdaten für Kundenserver

Auf Wunsch lädt ELBSTYLE die für den Kunden erbrachten Leistungen auf einen Server nach Wahl des Kunden. Die hierfür entstehenden Kosten trägt der Kunde. Der Kunde gibt ELBSTYLE hierzu die benötigten Zugangsdaten. Diese werden von ELBSTYLE streng vertraulich behandelt. ELBSTYLE haftet nicht für evtl. durch diese Zugangsdaten entstandene Schäden. Die Zugangsdaten können nach dem heutigen Stand der Technik im Internet überall abgehört werden. Sollten dadurch die Zugangsdaten an Dritte verloren gehen, so haftet ELBSTYLE auch hierfür nicht.

13. Verstöße

Bei Verstößen gegen die Bestimmungen dieser AGB ist ELBSTYLE berechtigt, den Kunden sofort und ohne weitere Mitteilung von der Teilnahme an den Leistungen auszuschließen. Sollten die Verstöße des Kunden evtl. Schadenersatzansprüche Dritter an ELBSTYLE zur Folge haben, so haftet der Kunde mit seinem Vermögen voll hierfür.

14. Verfügbarkeit

ELBSTYLE ist bemüht, die Leistungen ununterbrochen zur Verfügung zu stellen. Aufgrund technischer Gegebenheiten oder Software- bzw. Hardwareumstellungen besteht jedoch hierfür keine Gewähr. Es kann ebenfalls durch Krankheit, Urlaub oder sonstige nicht vorhersehbare Ereignisse dazu kommen, dass die Verfügbarkeit von Informationen des Kunden im Internet nicht umgehend wieder hergestellt werden kann. Der Kunde kann für durch Angebotsausfälle entstandene Schäden keine Ansprüche bei ELBSTYLE geltend machen. Bei Soft- und Hardwareumstellungen ist sich der Kunde bewusst, dass es zu Ausfällen kommen kann. ELBSTYLE ist jedoch nicht verpflichtet, den Kunden über solche Gegebenheiten zu informieren.

15. Rücktritt vom Vertrag

Der Kunde ist an die Bestimmungen von ELBSTYLE mit dem Beenden der Nutzung der angebotenen Leistungen in der Regel nicht mehr gebunden. Ausnahmen sind jedoch Haftungsansprüche, die Aufgrund vollständig nachgewiesener Vergehen zur Zeit der Inanspruchnahme der Leistungen entstanden sind.

16. Teilunwirksamkeit

Sollte in diesen Bedingungen eine unwirksame Regelung enthalten sein, gelten alle übrigen unverändert. Die Unwirksame Regelung ist durch eine andere, gültige zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der betreffenden Bestimmung am nächsten kommt.

17. Schlussbestimmungen

Für die von ELBSTYLE auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgeschlossenen Verträge und für aus ihnen folgende Ansprüche (gleich welcher Art), gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand: 01.10.2012